31. Januar 2018

Alkohol: Moderater Konsum oder Abstinenz?

Es ist kein Geheimnis: Exzessiver Alkoholkonsum hat schwere Folgen für die Gesundheit und erhöht das Risiko für chronische Krankheiten. Doch muss es gleich Abstinenz sein oder ist moderater Genuss vielleicht sogar gesünder?

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Dieser Beitrag beruht auf zwei Artikeln in der Deutschen Medizinischen Wochenschrift, die Christoph Renninger, coliquio-Redaktion, für Sie zusammenfasst.1,2

Über 40 Diagnosen im ICD lassen sich direkt auf Alkohol zurückführen, darunter mentale Störungen, Lebererkrankungen und die Degeneration des Nervensystems. Alkohol ist außerdem ein Risikofaktor für viele weitere Erkrankungen, darunter verschiedene Krebsarten.

In den meisten Fällen besteht ein direkter Zusammenhang: Je mehr getrunken wird, desto höher ist das Krankheitsrisiko und die Rate an Todesfällen.3 Bei den zehn häufigsten Todesursachen in Deutschland 2015 steht etwa die Hälfte mit Alkohol in Zusammenhang.4

Sozialmediziner: “Alkoholabstinenz ist optimal”

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Moderater Konsum: Mehr Vorteile als Risiken

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Bier, Wein oder Schnaps?

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653