Nachlassendes Farbensehen im Alter durch Rotlicht verbessern

Bereits eine 3-minütige morgendliche Bestrahlung mit Rotlicht einer bestimmten Wellenlänge kann über mindestens eine Woche nachlassende Sehkraft deutlich verbessern.

Zum Beitrag

Internistische Differenzialdiagnosen bei akuten Rückenschmerzen

Rückenschmerzen können nicht nur degenerative und rheumatologische Ursachen haben. Auch viele internistische Krankheiten präsentieren sich mit diesem Symptom  - mitunter sind sie akut und lebensbedrohlich. Ein Überblick über Differenzialdiagnosen wichtiger Erkrankungen und Alarmzeichen.

Zum Beitrag

Covid-19 in Deutschland: Fakten für Ärzte

Rund drei Jahre nach bekanntwerden der ersten Fälle ist Covid-19 auf dem Weg, endemisch zu werden. Schwere Verläufe werden durch eine gesteigerte Immunität seltener, das Virus wütet nicht mehr unkontrolliert. Wir haben für Sie aktuelle Entwicklungen zusammengestellt. 

 

Zum Beitrag

Ausreichende Trinkmenge bremst den Alterungsprozess

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr in mittleren Jahren kann möglicherweise den Alterungsprozess verlangsamen und chronische Krankheiten verringern. Das geht aus einer aktuellen US-Studie hervor.

Zum Beitrag

PRISCUS 2.0: Vorsicht bei diesen Medikationen für Ältere!

Die PRISCUS-Liste mit potenziell inadäquaten Medikationen (PIM) für ältere Menschen ist erstmals aktualisiert worden. In der neuen Version wurden 188 Medikamente als PIM eingestuft.

Zum Beitrag

Macht Vitamin D die Knochen stark?

Vitamin D erhält die Knochengesundheit und mindert so langfristig das Frakturrisiko: Dies ist ein von vielen gehegter Glaubenssatz. Doch Ergebnisse aus der Forschung lassen an der Annahme zweifeln. Sollte der Nutzen einer Vitamin-D-Supplementierung neu überdacht werden?

Zum Beitrag

WHO: Mpox weiter gefährlich – drohen ansteckendere Varianten?

Die WHO hat wegen der Ausbrüche von Mpox in zahlreichen Ländern eine internationale Notlage ausgerufen. Jetzt sind die Fälle um 90 % zurückgegangen, Entwarnung gibt es von der WHO aber nicht.

Zum Beitrag

BÄK-Präsident plädiert für dauerhaftes Böllerverbot

Jedes Jahr werden mehrere tausend Menschen durch explodierende Feuerwerkskörper verletzt, Kliniken sind an Silvester noch stärker belastet als ohnehin schon. Zudem sei es „vollkommen fehl am Platz, das neue Jahr mit Raketen zu begrüßen, während in Europa ein Krieg wütet“

Zum Beitrag

6 beliebte Getränke und ihr Einfluss auf die Gesundheit

Kaffee, Tee, Hafermilch und Co., Cola, Bier und Wein – diese Getränke erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Doch wie beeinflusst der Konsum die Gesundheit? 

Zum Beitrag

Hype um Elotrans: Durchfallmedikament als Kater-Wundermittel?

Das Durchfallmedikament Elotrans soll bei einem Alkohol-Kater wie ein Wundermittel wirken, heißt es häufig in sozialen Medien. Die Folge: leere Regale in den Apotheken. Was ist dran am Hype – und welche Alternativen gibt es? Ein Faktencheck.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653