20. August 2021

39-jährige Schwangere mit Kurzatmigkeit und Hypoxämie

Eine Patientin kommt in der 30. Schwangerschaftswoche mit Atemnot, Husten und Fieber in die Kinik. Dort stellen die Ärztinnen und Ärzte eine schwere Hypoxämie und eine Influenza-Grippe fest. Doch trotz umfänglicher Untersuchungen dauert es 10 Monate bis sie schließlich die seltene, aber potenziell tödliche Krankheit erkennen. 1

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der folgende Beitrag beruht auf einer Kasuistik aus der Fachzeitschrift European Heart Journal Case Reports. 1 Redaktion: Dr. Nina Mörsch

Die Fallbeschreibung

Eine 39-jährige Patient stellt sich in der 30. Schwangerschaftswoche bei ihrem Arzt vor: Sie berichtet von erschwerter Atmung, Husten und Fieber. Der Arzt stellt eine schwere Hypoxämie sowie eine Influenza-B-Infektion fest und verordnet Oseltamivir sowie Amoxicillin- Clavulansäure. Doch weder die Hypoxämie noch die Hypokapnie verbessern sich unter der Therapie.

Zum Ausschluss einer Lungenembolie erfolgt eine Computertomografie der Lunge. Außerdem wird eine Ventilations-/Perfusions-Szintigrafie zur Beurteilung der Belüftungsverhältnisse in der Lunge durchgeführt. Alle Befunde fallen negativ aus.

In der 33. Schwangerschaftswoche fällt die Entscheidung für einen elektiven Kaiserschnitt. Doch die Hypoxämie bleibt auch nach der Geburt bestehen und die Patientin benötigt zusätzlichen Sauerstoff.

Anamnese

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Kardiale Diagnostik

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Richtige Diagnose erfolgt 10 Monate später

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Santos-Ferreira C, Cardoso D, Paiva B, Baptista R. Pulmonary arterial hypertension unveils itself: a cancer-like progression – a case report.Eur Heart J Case Rep. 2021;5(5):ytab149. Published 2021 May 22. doi:10.1093/ehjcr/ytab149

Bild: © GettyImages/Ridofranz

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.
 
coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653