23. Juni 2021

DGIMTalk

Klimawandel und Gesundheit – Jetzt kostenlos registrieren

Der nächste DGIMTalk mit Dr. Eckhart von Hirschhausen steht unmittelbar bevor. Wie Sie sich dazu informieren und registrieren können, erfahren Sie hier. Außerdem informiert die DGIM über wichtige Neuerungen in der eAkademie und erinnert an Bewerbungsfristen für renommierte Preise im Bereich der Inneren Medizin.

Lesedauer: 1,5 Minuten

DGIMTalk am 28.06.2021

Der nächste DGIMTalk steht vor der Tür. Am Montag, 28. Juni 2021 um 18 Uhr findet der 8. DGIMTalk auf „streamedup!“ zum Thema „Klimawandel und Gesundheit“ statt. Durch die Sendung führt Sie Dr. Eckart von Hirschhausen. Daneben ist der Kongresspräsident 2022, Prof. Dr. med Markus M. Lerch, als Referent zum Thema „Grenzen der Inneren Medizin“ an Bord. Seien Sie dabei! Weitere Infos und kostenfreie Registrierung: https://www.streamed-up.com/klimawandel-und-gesundheit/

DGIM e.Akademie: Live-Webinare

Neu in der eAkademie sind auch Live-Webinare. Sie erscheinen einmal monatlich zu einem aktuellen Thema aus einem internistischen Schwerpunkt und stehen im Anschluss on demand zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es unter: www.dgim-eakademie.de/webinare

Jetzt bewerben: Theodor-Frerichs-Preis und Präventionspreis 2022

Herausragende Forschungsarbeiten zeichnet die DGIM mit dem Theodor-Frerichs-Preis und dem Präventionspreis aus. Der nach dem Mitbegründer und ersten Präsidenten der DGIM benannte Theodor-Frerichs-Preis wird für die beste vorgelegte, möglichst klinisch-experimentelle Arbeit auf dem Gebiet der Inneren Medizin verliehen. Der Präventionspreis zeichnet die beste vorgelegte Arbeit zur Primär- und Sekundärprävention innerer Erkrankungen aus. Die Frist zur Bewerbung um den Theodor-Frerichs-Preis läuft noch bis zum 15. Oktober, für den Präventionspreis kann man seine Bewerbung noch bis zum 15. November einreichen. Beide Preise werden im Rahmen der festlichen Abendveranstaltung auf dem Internistenkongresses im Mai 2022 in Wiesbaden verliehen.

Weitere Informationen zu beiden Preisen:

Neu: 2. Heft mit 25 weiteren Fällen zur Facharzt*in-Prüfung

Prüfungsanwärter*innen können sich im Vorbereitungskurs zur Facharzt*in-Prüfung Innere Medizin in der DGIM e.Akademie ideal vorbereiten. Dazu stehen klinische Fallbeispiele verschiedener Patientenkonstellationen und Themenfelder, typische Prüfungsfragen mit ausführlichen Antworten und klinisch relevante Abbildungen zur Verfügung. Der Kurs wurde von erfahrenen Prüferinnen und Prüfern entwickelt und ist für DGIM-Mitglieder (ausgenommen beitragsfreie DGIM-Mitglieder) kostenfrei. Weitere Infos: www.dgim-eakademie.de/facharzt-training

Bildquelle: © Getty Images/torwai

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren