26. April 2018

DGIM Kongress 2018 Low-Fat, Low-Carb oder mediterran: Was ist gesunde Ernährung?

Lange Zeit galt eine fettarme Ernährung als gesund. Doch aktuelle Studien finden keinen Zusammenhang mit der kardiovaskulären Mortalität. Welche Ernährung ist empfehlenswert?

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Dieser Beitrag basiert auf einem Vortrag von Prof. Dr. Manfred James Müller (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel), der auf dem 124. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin vorgestellt wurde. Redaktion: Marina Urbanietz, Kai Breuing & Christoph Renninger.

Zentrales Dogma im Evangelium der gesunden Ernährung

Die Annahme, dass eine fettreiche Ernährung ungesund ist und die kardiovaskuläre Mortalität erhöht, geht auf Studien aus den 1960ern zurück. Insbesondere gesättigte Fettsäuren und Transfette stehen im Verdacht sich auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit auszuwirken.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Widersprüchliche Befunde – damals und heute

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

3 Fragen an den Experten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  • Die PURE-Studie postuliert: Je mehr Fett, desto geringer die Mortalität. Was halten Sie davon?
  • Was sind Ihre Tipps für eine gesunde, ausgewogene Ernährung?
  • Was sind die zukünftigen Forschungsansätze?

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Die aktuellen Empfehlungen der DGE zum Thema Fett

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Müller MJ. Ernährung als Ersatzreligion. Symposium „Ernährung – Wahrheiten und Mythen“. 124. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V., 14.04. 2018, Mannheim
  2. 2015-2020 Dietary Guidelines for Americans. Office of Disease Prevention and Health Promotion.
  3. Ahmed F. Health: Edible evidence. Nature 2010; 468: S10-S12.
  4. Ravnskov U. The questionable role of saturated and polyunsaturated fatty acids in cardiovascular disease. Journal of Clinical Epidemiology 1998; 51(6): 443-460.
  5. Chowdhury R et al. Association of dietary, circulating, and supplement fatty acids with coronary risk: a systematic review and meta-analysis. Annals of Internal Medicine 2014; 160(6): 398-406.
  6. Dehghan M et al. Associations of fats and carbohydrate intake with cardiovascular disease and mortality in 18 countries from five continents (PURE): a prospective cohort study. Lancet 2017; 390(10107): 2050-2062.
  7. Fettzufuhr und Prävention ausgewählter ernährungsmitbedingter Krankheiten. Deutsche Gesellschaft für Ernährung.
  8. Sofi F et al. Adherence to Mediterranean diet and health status: meta-analysis. BMJ 2008; 337; a1344.

Bildquelle: ©iStock.com/Mukhina1

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren