Wirklich psychosomatisch?

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  17. Dezember 2017
Wirklich psychosomatisch?
Heute mal in eigener Sache habe seit Wochen generalisierte Faszikulationen. Dann vor 1 Woche hat es mit Sprechproblemen begonnen - ein komisches Lispeln mit undeutlicher Aussprache. Begleitet wird dies von einem Druckgefühl über dem Jochbein zum Unterkiefer reichend (V2) und einem "schweren Gefühl" der Waden bds. Ich meine auch meine Hände wären in der Koordination verändert Da ich mir Sorgen gemacht hatte, war ich eine Woche in einer Uniklinik: Labor (CK,...
Wirklich psychosomatisch?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1233   Teilnehmer: 21   Kommentare: 64
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund
Traurig oder down: Fast jeder vierte deutsche Arzt gibt an, depressiv zu sein. Somit liegen die Deutschen im Ländervergleich bei Depressionen mit Abstand an der Spitze