Wirbel um Babynahrung

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  23. September 2008
Wirbel um Babynahrung
Eigentlich liegt China weit entfernt von Deutschland und eigentlich ist hierzulande auch keine Babynahrung aus Asien erhältlich (oder höchstens in asiatischen Geschäften). Doch seit vor einigen Tagen die Medien über die Rückstände der Chemikalie Melamin in Babynahrung berichtet haben, tauchen auch hier besorgte Mütter auf bzw. gehen immer wieder Anrufe ein. Einige Mütter wollen, dass ich ihren Nachwuchs "durchchecke", da es in China wohl 50 000...
Wirbel um BabynahrungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Melamin in Babynahrung, China
Fachgebiet: 
Leser: 124   Teilnehmer: 8   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen