Wie verfahren mit massiv agitiertem und aggressivem Patienten im Rettungsdienst?

von  Mitglied Dr. ... (Anästhesiologie) am  25. Juni 2017
Wie verfahren mit massiv agitiertem und aggressivem Patienten im Rettungsdienst?
Liebe Kollegen, in meinem gestrigen Notarztdienst hatte ich mal wieder mit einem massiv agitierten und aggressiven Patienten mit Mischintoxikation zu tun. Der Rettungsdienst wurde verständigt mit dem Grund einer Alkoholintoxikation im städtischen Park. Bei Ankunft zeigte sich eben jener höchst aggressive Patient, der die Kollegen mit wüsten Beschimpfungen und auch Handgreiflichkeiten dazu zwang die Polizei zu alarmieren. Als ich als Notarzt hinzukam, war der Patient bereits...
Wie verfahren mit massiv agitiertem und aggressivem Patienten im Rettungsdienst?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3389   Teilnehmer: 36   Kommentare: 59
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen