Wie ist die Lebenserwartung bei schwerem Verlauf einer MS?

von  Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  24. Juni 2019
Wie ist die Lebenserwartung bei schwerem Verlauf einer MS?
Nicht mein Patient, sondern ein weitläufigerer 65-jähriger Verwandter. Sitzt seit mind. 10 Jahren im Rollstuhl und ist so schwach, dass er keine Tasse haben kann, vielfältige krankheitsbezogene Beschwerden, aber auch Adipositas, Hypertonus, Hypercholesterinämie ... bekommt erst eine Depression unter Antidepressivum, dann eine Psychose mit der Befürchtung, seine Frau vergifte ihn, bei der unklar ist, ob als Nebenwirkung eines Dopaminantagonisten wegen restless legs oder...
Wie ist die Lebenserwartung bei schwerem Verlauf einer MS?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 635   Teilnehmer: 4   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen