Weshalb muss ich, in meiner Praxis und somit auf meine Kosten, das Gesundheitssystem erklären?

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  10. Oktober 2018
Weshalb muss ich, in meiner Praxis und somit auf meine Kosten, das Gesundheitssystem erklären?
Immer wieder gibt es müssige Gespräche mit Patienten...sie wollen noch weitere Laborwerte abgenommen bekommen, oder sogleich Physioterapie, oder das Medikament der Firma XY (ohne Rabattvertrag), oder eine Sono,ein EKG, möglichst Ergo -> mal so zum Schauen......und ich muß dann die GKV- Vorgaben "notwendig und wirtschaftlich etc" zu erklären versuchen. Oder es wird mir vorgerechnet, wieviel Beitrag man im Jahr eingezahlt hätte...und wie wenig davon...
Weshalb muss ich, in meiner Praxis und somit auf meine Kosten,  das Gesundheitssystem erklären?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 6772   Teilnehmer: 42   Kommentare: 82
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend