Wer kennt eine "Folliculitis decalvans"?

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  4. Oktober 2016
Wer kennt eine "Folliculitis decalvans"?
Ich nicht, erst nach Googlerecherche. Auf jeden Fall hat sich einer meiner Patienten damit heute an mich gewandt nachdem der Dermatologe ihm gesagt hat er solle nach Erlagen. Dort hat er einen Termin im Dezember. Er hat aber Schmerzen und einen ausgeprägten Leidensdruck. Kennt jemand in Nordbayern jemanden der ihn behandeln würde??
Wer kennt eine "Folliculitis decalvans"?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1148   Teilnehmer: 15   Kommentare: 16
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen