Wer hat schon einmal solche Kristalle im Gelenkpunktat gesehen?

von Dr. ... (deaktiviert) (Innere Medizin) am  21. Juli 2013
Wer hat schon einmal solche Kristalle im Gelenkpunktat gesehen?
In der Arthrosonographie eines Patienten (62 Jahre) fiel eine massive Schwellung im Bereich der Sehnenscheide des M. extensor digitis longus in der Höhe des Sprungelenks auf. Es handelte sich sonographisch um eine ausgeprägte Tenosynovitis, die wir diagnostisch punktiert haben. Das Punktat war extrem zäh und es ließen sich nur geringe Mengen aspirieren. Der Patient berichtete über Schmerzen im Knie links (im Punktat nur entzündlicher Erguss ohne Kristallnachweis)...
Wer hat schon einmal solche Kristalle im Gelenkpunktat gesehen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 524   Teilnehmer: 8   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund