Wer hat Erfahrungen mit dem Präparat Resolor? Probleme bei der Verordnung?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  24. November 2016
Wer hat Erfahrungen mit dem Präparat Resolor? Probleme bei der Verordnung?
Ich bin als hausärztlich tätiger Internist niedergelassen und habe mit dem Medikament Resolor keine Erfahrungen. Ein Gastroenterologe ( Chefarzt mit Ermächtigung) hat es einer Patientin mit Reizdarm und überwiegend Obstipation bisher immer auf Privatrezept verschrieben. Nach meinen Information kann man es jetzt auf Kassenrezept verschreiben bei der Indikation "Obstipation bei Frauen". Jetzt bekomme ich einen Brief von dem Kollegen, der das Medikament dringend...
Wer hat Erfahrungen mit dem Präparat Resolor? Probleme bei der Verordnung?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 725   Teilnehmer: 11   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen