Wenn, der Zahnarzt Esoterik anbietet, Zahnärzte in der "Darmsanierung" zur Behandlung von Beschwerden des Kiefergelenks geschult werden und die Landeszahnärztekammern, aufgrund der großen Nachfrage, solchen dubiose Ansätze salonfähig machen.

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  2. August 2017
Wenn, der Zahnarzt Esoterik anbietet, Zahnärzte in der "Darmsanierung" zur Behandlung von Beschwerden des Kiefergelenks geschult werden und die Landeszahnärztekammern, aufgrund der großen Nachfrage, solchen dubiose Ansätze salonfähig machen.
Würden Sie auch sagen: Das wäre Betrug und kann für die Patienten große Nachteile haben? Pendeln, Energieströme spüren, Zahn-Organ-Beziehungen aufdecken: Alternative Heilmethoden auf dem Zahnarztstuhl klingen gut - und am Ende ist das Gebiss verstümmelt. Leider ist es wahr, ja sie lesen richtig: "Nun, wer gemeinsam mit einer Heilpraktikerin das Handauflegen einübt, bekommt dafür 22 Fortbildungspunkte und hat sein Jahressoll schon fast...
Wenn, der Zahnarzt Esoterik anbietet, Zahnärzte in der "Darmsanierung" zur Behandlung von Beschwerden des Kiefergelenks geschult werden und die Landeszahnärztekammern, aufgrund der großen Nachfrage,  solchen dubiose Ansätze salonfähig machen.Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 155   Teilnehmer: 3   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend