Wenn der Chefarzt nicht als Koryphäe, sondern als Minderleister wahrgenommen wird!

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  17. Dezember 2016
Wenn der Chefarzt nicht als Koryphäe, sondern als Minderleister wahrgenommen wird!
Ein Minderleister! "Das Prozedere macht die Ärzte systematisch klein." Warum werden sie dann von der Zielgruppe als "Low Performer" erniedrigt und gedemütigt? Wie weit muss man sich dann noch verbiegen, um nachher eine Vertragsverlängerung nicht zu gefährden? Einmal im Monat rechnet Asklepios mit seinem Chefärzten ab. Dann kommen die obersten Mediziner in den Kliniken zur Konferenz mit der Geschäftsführung zusammen. "Die...
Wenn  der Chefarzt nicht  als Koryphäe,  sondern als Minderleister wahrgenommen wird!Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 10722   Teilnehmer: 65   Kommentare: 140
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?