Wenn auf dem Pferdeappel ein Vogel sitzt, ist es meistens ein Spatz und selten ein Kolibri… (2)

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  26. März 2019
Wenn auf dem Pferdeappel ein Vogel sitzt, ist es meistens ein Spatz und selten ein Kolibri… (2)
Rätselhafte Synkopen in einer türkischen Großfamilie. Was hätten Sie gemacht? Lösung folgt später! 55-jähriger Maurer südtürkischer Herkunft kollabiert zuhause und erscheint danach verwirrt. Da er sich in einem Nachbarhaus befindet, suche ich ihn aus der laufenden Praxis heraus auf. Befund: RR 68/50mmHg, HF 30/min, Atemfrequenz 12/min, T=36,8°C, O2: 94% bei Raumluft. Monitor-EKG: regelmäßiger Sinusrhythmus mit breiten Kammerkomplexen...
Wenn auf dem Pferdeappel ein Vogel sitzt, ist es meistens ein Spatz und selten ein Kolibri… (2)Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 768   Teilnehmer: 9   Kommentare: 30
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen