Wem gehören OP-Berichte?

von  Mitglied Dr. ... (Urologie) am  25. Juni 2015
Wem gehören OP-Berichte?
OP-Berichte werden zunehmend von allen möglichen Interessenten angefordert: Patienten, Krankenkassen, MDK. Was ein OP-Bericht sein soll und welchen juristischen Stellenwert er hat, ist aber nirgendwo definiert.
Wem gehören OP-Berichte?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1529   Teilnehmer: 10   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe