Weitere Anspannung der Bauchmuskulatur 10 Wochen nach Sectio-Diagnostik, Therapieoption?

von  Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  15. Januar 2013
Weitere Anspannung der Bauchmuskulatur 10 Wochen nach Sectio-Diagnostik, Therapieoption?
die an sich schlanke 37-j. Patientin leidet 10 Wochen nach Notsectio wegen Wehen bei offenem Muttermund ohne Geburtsfortschritt unter einem weiterhin angespannten Bauch. Dieser ist vom Epigastrium bis in den Unterbauch vorgewölbt wie im zB 5.,6. Monat und angespannt. sonst keine Auffälligkeiten bis auf große Erschöpfung. Kann man, muss man was unternehmen oder ist dies einfach ein ungewöhnicher Normalverlauf? 2 Gynäkologen sagen, "das ist ganz normal"-...
Weitere Anspannung der Bauchmuskulatur 10 Wochen nach Sectio-Diagnostik, Therapieoption?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 590   Teilnehmer: 16   Kommentare: 27
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Traurig oder down: Fast jeder vierte deutsche Arzt gibt an, depressiv zu sein. Somit liegen die Deutschen im Ländervergleich bei Depressionen mit Abstand an der Spitze