Wegeunfähigkeitsbescheinigung

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  19. Oktober 2017
Wegeunfähigkeitsbescheinigung
Seit einiger Zeit verlangt der Landkreis von den Beziehern von Grundsicherung, zusätzlich zu einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, die vom Hausarzt ausgestellt wird, eine "Wegeunfähigkeitsbescheinigung". Kennt jemand diesen Begriff? Ist es eine Mustervereinbarung mit der KV? Ist es eine Leistung der GKV, wenn auch zum Nulltarif, vergleichbar mit der AU-Bescheingung?
WegeunfähigkeitsbescheinigungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1009   Teilnehmer: 16   Kommentare: 29
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen