Vorhalten der Mittel für HIV-Exposionsprophylaxe

von  Mitglied Dr. ... (Laboratoriumsmedizin) am  19. September 2018
Vorhalten der Mittel für HIV-Exposionsprophylaxe
In coliquio wurde in einem wissenschaftlichen Beitrag die Postexpostionsprophylaxe PEP gegen HIV nach Nadelstichverletzungen genannt, aber nicht präzisiert. Ein Thread, wie die PEP durchzuführen sei, ist am Laufen. Welche PEP auch immer durchgeführt wird: Sie sollte so früh wie möglich erfolgen, der HIV-Status und Viruslast der Indexperson kann wegen des engen Zeitfensters nicht abgewartet werden. Es sind von der Deutschen AIDS-Gesellschaft mehrere Varianten der PEP in...
Vorhalten der Mittel für HIV-ExposionsprophylaxeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 807   Teilnehmer: 6   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend