Vorbefunden vertrauen

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  20. Juni 2018
Vorbefunden vertrauen
Ich betreue auch häufig Patienten, die wegen akuter Ereignisse zunächst in einer Notfallambulanz vorstellig waren. Häufig wurden dort Röntgenuntersuchung vorgenommen, aber weder Befund noch Bilder wurden dem Patienten mitgegeben. Mündlich wird dann vom Patienten übermittelt, es sei allen in Ordnung gewesen. Wenn möglich, fordere ich die Patienten immer auf, Bilder und Befunde zu besorgen und mitzubringen, aber nicht immer ist das möglich. In den letzten...
Vorbefunden vertrauenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2347   Teilnehmer: 10   Kommentare: 11
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend