Viruserkrankung oder autoimmun ?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  2. Januar 2015
Viruserkrankung oder autoimmun ?
1. Frage : ab wann steigen AK-Titer bei/nach ERSTmanifestation HSV-1 (gingivostomatitis herpetica)bzw. ab wann sind diese erstmals positiv ? 2.Frage: ab wann ist ein VZV-igG-Ak "signifikant positiv " = im Sinne einer Re-aktivierung des Herpes Zoster ? 3. Frage: Ist Fieber bis 38,3° und fast normales CRP /procalcitonin eher einem viralen Infekt zuzuordnen oder kann Fieber auch bei Autoimmunerkrankungen/Allergien tagelang (bis zu 5d) persistieren ? Hergang: patientin , 45J,...
Viruserkrankung  oder autoimmun ?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 929   Teilnehmer: 11   Kommentare: 43
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ferndiagnose A. Merkel?
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10