Versichertenstatus der Patientin nicht geklärt - wie abrechnen?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) am  21. Oktober 2009
Versichertenstatus der Patientin nicht geklärt - wie abrechnen?
Eine 19-jährige Patientin mit selbstverletzendem Verhalten und bereits mehrfachen stationären Aufhenthalten wandte sich an mich wegen Psychotherapie. Versichertenkarte und Überweisungsschein brachte sie mit, ich las die Daten ein... Führte probatorische Sitzungen durch und da Dringlichkeit vorlag, beantragte ich KZT, auch zur überprüfung der Indikation für LZT (Motivation, Rahmen einhalten...). Bei einem Anruf bei der GEK wurde mir gesagt, ich könnte...
Versichertenstatus der Patientin nicht geklärt - wie abrechnen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Versichertenstatus ungeklärt, Frührente, Abrechnung
Fachgebiet: 
Leser: 309   Teilnehmer: 13   Kommentare: 20
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?