Verschreibungspraxis und Kassenerstattung von Insulinpumpen

von  Mitglied Dr. ... (Pharmakologie) am  26. September 2010
Verschreibungspraxis und Kassenerstattung von Insulinpumpen
Liebe Kolleginnen und Kollegen, Ich bin auf der Suche nach Infos wie es bei uns mit Insulinpumpen funktioniert: 1.) Welche Patienten bekommen eine Insulinpumpe verschrieben und warum? 2.) Bei welchen Patienten zahlt die Kasse und bei wem nicht? 3.) Können auch Typ 2-Diabetiker eine Pumpe bekommen und zahlt das die Kasse? Wenn nein warum nicht? 4.) Und ganz wichtig: Wer entscheidet welches Produkt? Der Patient, der verschreibende Arzt, das Schulungszentrum, oder ein anderer? Vielen Dank im...
Verschreibungspraxis und Kassenerstattung von InsulinpumpenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Insulinpumpe Diabetes Verschreibungspraxis Kassenerstattung Gerätewahl
Fachgebiet: 
Leser: 240   Teilnehmer: 8   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen