Verschicken Sie medizinische Befunde per Smartphone?

von  Mitglied Dr. ... (Kardiologie) am  7. Mai 2018
Verschicken Sie medizinische Befunde per Smartphone?
Im Alltag muss es oftmals schnell gehen. So werden in vielen Kliniken/Praxen medizinische Befunde auch per WhatsApp und Co. verschickt. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass 60% der Krankenhausärzte solche "social media Messenger" auch beruflich nutzen. Dabei warnt das Dt. Ärzteblatt davor explizit. Wie halten Sie es damit?
Verschicken Sie medizinische Befunde per Smartphone?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 403   Teilnehmer: 6   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?