Verordnung von Schlaftabletten

von  Mitglied Dr. ... (Kardiologie) am  6. Oktober 2015
Verordnung von Schlaftabletten
Liebe Kollegen, ich bin FA und nicht Hausarzt, trotzdem fragen immer viele Patienten nach Schlafmitteln. Prinzipell verweise ich in dieser Frage auf die hausärztliche Versorgung. Aber wie geht ihr dann benzodiazepinfrei vor? Amitryptilin/Amineurin niedrig dosiert ein Thema? Domial nützlich? Es scheint besonders viele zu geben, die nachts ab 2.00h wachliegen und grübeln, die andere Hälfte schläft gar nicht erst ein.
Verordnung von SchlaftablettenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1016   Teilnehmer: 18   Kommentare: 22
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen