Verordnung von Cannabis

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  25. Juni 2017
Verordnung von Cannabis
Werte Kollegen, ein 40-jähriger Mann leidet seit 10 Jahren unter einer chronischen Pankreatitis mit Z.n. Teilresektion vor ca. 4 Jahren. Die regelmäßigen Schmerzschübe waren lange Zeit vom Schmerztherapeuten mit Opioiden behandelt worden, worunter die Vigilanz des Patienten erheblich gelitten habe. Seit 4 Monaten habe der Pat. eigenständig auf eine Behandlung mit Cannabis umgestellt und so die Schmerzschübe erheblich erträglicher werden lassen. Nun sucht mein...
Verordnung von CannabisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2094   Teilnehmer: 19   Kommentare: 27
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen