Vaginal Seeding: Mit Vaginalsekret könnte das Immunsystem von Kaiserschnitt-Babys auf­gepäppelt werden

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  28. Juni 2019
Vaginal Seeding: Mit Vaginalsekret könnte das Immunsystem von Kaiserschnitt-Babys auf­gepäppelt werden
Haben Sectio Patientinnen in Deutschland kein Anrecht auf Aufklärung über Vaginal Seeding? Warum wird die Methode nicht angewendet? Info: Immerhin gibt es in Deutschland dennoch Mediziner, die gegenüber der Methode schon jetzt aufgeschlossen sind: "Die Neugeborenen werden dabei keinem anderen Risiko ausgesetzt als Kinder, die auf natürliche Weise zur Welt kommen." Das Sekret der Mutter werde geprüft und überwacht übertragen.":...
Vaginal Seeding:  Mit Vaginalsekret könnte das Immunsystem von Kaiserschnitt-Babys auf­gepäppelt werdenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 813   Teilnehmer: 11   Kommentare: 19
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend