V.a. Hashimoto Thyreoiditis

von  Mitglied Dr. ... (Nuklearmedizin) am  17. September 2014
V.a. Hashimoto Thyreoiditis
15-jährige Patientin kommt 01/2014 mit V.a. Hashimoto Thyreoiditis. Sie nimmt seit 2 Jahren Levothyroxin 50 µg/die ein. Sonographie unauffällig. SD Vol. 6,9 ml. Ich habe dann empfohlen die Medikation abzusetzen und das Labor in 2 Wochen zu kontrollieren. Labor ohne Medikation vom 10.01.2014 : fT4: 1,2 Norm (0,7 - 1.6 ng/dl) fT3: 2,8 Norm (2,2 - 4,5 ng/l) TSHbasal: 2,4 Norm (0,3 - 4 mE/l) MAK:...
V.a. Hashimoto ThyreoiditisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 921   Teilnehmer: 16   Kommentare: 41
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online