Untypischer Hörsturz

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  20. Oktober 2013
Untypischer Hörsturz
Eine Helferin, 30 Jahre, schlank, zwei Kinder klagte über plötzliche Ertaubung rechts. Akutversorgung mit Trental-Infusion und Prednisolon. Nach drei Infusionen teilte sie heute mit, dass ihre Beschwerden im Liegen verschwunden sind. Nach dem Aufrichten aber tritt erneut ein Hörverlust auf, jetzt zusätzlich auch auf dem anderen Ohr. Auch Senken des Kopfes verstärkt den Hörverlust im Stehen oder Sitzen. Kein Tinnitus , keine Kopfschmerzen, keine grobneurologischen...
Untypischer HörsturzRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 813   Teilnehmer: 13   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen