Unter dem Diktat der Statistiker?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  15. Oktober 2009
Unter dem Diktat der Statistiker?
Ich hörte gestern einen interessanten Vortrag von Prof. Rüther, einem psychiatrischen Urgestein. Hinsichtlich der Wirkungsweise von Neuroleptika wird von politischer Seite wohl folgendes gesagt: "Ob ein Medikament wirksam ist bestimmen nicht sie als Arzt, sondern die Statistik" Ich spürte Betroffenheit. Was halten sie davon?
Unter dem Diktat der Statistiker?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 305   Teilnehmer: 10   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen