Unstillbarer Juckreiz

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  15. März 2017
Unstillbarer Juckreiz
32-jähriger Pat. leidet seit Anfang des Jahres immer wieder an Juckreiz und "Stechen" am gesamten Integument, v.a. abends auftretend. Die Haut ist absolut unversehrt. Keine Atopie, Allergien, weitere Erkrankungen sind nicht bekannt, Dermatologe findet nichts. Täglich wird Cetirizin oder Loratadin genommen, auch niedrigdosiert Prednisolon wurde probiert, hierunter nur mäßige Besserung. Diff BB, CRP, Leber- und Gallenbl.-Werte sind unauffällig. Was schlagen Sie
Unstillbarer JuckreizRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1380   Teilnehmer: 20   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen