Unklare Diagnose bei anhaltenden Tachycardien, Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe, Gewichtsabnahme

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  22. Juli 2018
Unklare Diagnose bei anhaltenden Tachycardien, Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe, Gewichtsabnahme
Liebe Kollegen, ich suche heute Rat, da in meiner Verwandtschaft seit über 6 Monaten keine Erklärung für die Symptome des jungen Mannes gefunden werden konnten. Wer hat noch weitere Ideen? Der 22—jährige Patient leidet seit Ende 2017 unter rezidivierenden Attacken mit Tachykardien (Puls von 180), Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe und schließlich auch Gewichtsabnahme (15 Kg). Die genannten Symptome traten erstmals im Zuge eines langwierigen Infektes der oberen...
Unklare Diagnose bei anhaltenden Tachycardien, Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe, GewichtsabnahmeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Anästhesiologie, Arbeitsmedizin, Biochemie, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Humangenetik, Hygiene und Umweltmedizin, Innere Medizin, Kinder- und Jugendmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Neurologie, Öffentliches Gesundheitswesen, Pharmakologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Physiologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Transfusionsmedizin, Urologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemeinmedizin, Notfallmedizin, Komplementärmedizin, Versicherungswesen, Allergologie, Psychologische Psychotherapie, Onkologie, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Neurologie und Psychiatrie, Intensivmedizin, Kardiologie, Schmerzmedizin, Hämatologie, Geriatrie, Schlafmedizin, Pneumologie, Rheumatologie, Gefäßchirurgie, Herzchirurgie, Thoraxchirurgie, Angiologie, Diabetologie, Endokrinologie und Diabetologie, Gastroenterologie, Immunologie, Infektiologie, Nephrologie, Kinder-Kardiologie, Kinderpneumonologie, Viszeralchirurgie, Neuropädiatrie, Kinder-Hämatologie und -Onkologie, Klinische Pharmakologie, Pharmakologie und Toxikologie, Forensische Psychiatrie
Leser: 5308   Teilnehmer: 56   Kommentare: 110
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen