Unklare CRP-Erhöhung bei 70-jährigem Patienten

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  28. August 2012
Unklare CRP-Erhöhung bei 70-jährigem Patienten
70 jähriger übergewichtiger Patient, Typus "Hans Dampf in allen Gassen", bisher keine wesentlichen Vorerkrankungen bis auf gut eingestelltes Schlaf Apnoe Syndrom, kam zu mir mit ca. Mitte Juni: starken diffusen Kopfschmerzen ohne strenge Lokalisation, am ehesten vom li. Nacken ausstrahlend. Beruhigung, symptomatische Therapie, keinerlei neurologische Zeichen. WV nach einer Woche, weitere Verschlechterung, weiterhin keinerlei Neurologie. Im Labor CRP 148, Leukos 11.000, BSG 49...
Unklare CRP-Erhöhung bei 70-jährigem PatientenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 814   Teilnehmer: 18   Kommentare: 48
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen