unklare CRP-Erhöhung - Adipositas per magna

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  21. Mai 2010
unklare CRP-Erhöhung - Adipositas per magna
55-jähriger Pat., 181cm, 170kg sucht mich vor 12 Wochen auf wg. unklarer OB-Schmerzen. Er bringt Laborwerte mit, die bis 2005 zurückreichen und seit 2005 eine CRP-Erhöhung zeigen (10-20mg/l). Er beklagt neben beruflichem Stress (selbstständig) keinerlei Beschwerden. Folgende Befunde kann ich Ihnen nennen: - körperliche Untersuchung: kein wegweisender Befund - "internistisches Routinelabor". Bis auf bek. CRP-Erhöhung oB (inkl. BSG, Diff-BB, Ephorese) - Sono...
unklare CRP-Erhöhung - Adipositas per magnaRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: CRP-Erhöhung, Adipositas
Fachgebiet: 
Leser: 874   Teilnehmer: 26   Kommentare: 46
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen