Ulzeration nach Laserbehandlung Tattoo

von  Mitglied Dr. ... (Haut- und Geschlechtskrankheiten) am  11. Juli 2017
Ulzeration nach Laserbehandlung Tattoo
Liebe Kollegen, Ich habe vor drei Wochen die erste Sitzung einer Laserbehandlung am Unterschenkel einer Patientin durchgeführt. 3 Wochen später präsentiert sie diese Nekrose. Die Energie bei der Behandlung war niedrig (150 w ND:Yag 1064nm). Anamnestisch hat sie die Kruste nach dem Lasern beim Abtrocknen mit dem Handtuch entfernt. Danach haben enge Jeans etwas daran gerieben. Hatte jemand schon mal so einen Fall? Ich habe ihr heute 20mg Cortison oral gegeben, sowie ein...
Ulzeration nach Laserbehandlung TattooRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1274   Teilnehmer: 12   Kommentare: 38
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen