Übertragung von spezifischen AK bei Sexualverkehr

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  10. Juni 2019
Übertragung von spezifischen AK bei Sexualverkehr
Ein homosexueller Patient mit einer seit Jahren ausgeheilten Syphilis fragte mich, ob bei einem ungeschützten Sexualverkehr sein Partner über Blutkontakt durch Mikroläsionen der Schleimhaut auch spezifische IGG-AK des Patienten aquirieren kann, die z.B. bei einer Testung anlässlich einer Bluspende auffallen würden. Hintergrund seiner Frage ist, dass er seinem Partner nichts von seiner stattgehabten Infektion berichten möchte.Meines Wissens ist dies bei so geringen...
Übertragung von spezifischen AK bei SexualverkehrRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 690   Teilnehmer: 3   Kommentare: 3
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Muslime als Patienten
Vaginal Seeding: Mit Vaginalsekret könnte das Immunsystem von Kaiserschnitt-Babys auf­gepäppelt werden