Treppensturz: Absplitterung der Keramikverblendungen

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  16. Oktober 2012
Treppensturz: Absplitterung der Keramikverblendungen
Bei einem Patienten ist bei einem Sturz auf die Treppenstufe die Keramikverblendungen an den oberen Frontkronen bis hin zu den7ern abgesplittert. Wie kann das passieren ? Evt. Spannungen durch Druck auf die Front ? Im Seitenzahnbereich okklusale Abplatzungen ! Im Uk auch Absplitterungen in Front und Prämolarenbereich, hier allerdings eigene Zähne, keine Kronen
Treppensturz: Absplitterung der KeramikverblendungenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 573   Teilnehmer: 5   Kommentare: 7
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter
Privatpatient im ZT-Labor