TKTL1-Bluttest - hat jemand schon davon gehört

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  23. März 2009
TKTL1-Bluttest - hat jemand schon davon gehört
Heute offerierten mir zwei Vertreter der Firma Tavarlin einen Bluttest zur Testung auf TKTL-1. Dieses Zellenzym sei, so die beiden, korreliere in der Expression mit einer Metastasierung. Man könne dies dann gut mit einer gezielten Ernährungstherapie beeinflussen, um die Ansprechraten, z.B. für Rx oder CTx zu verbessern. Kostenpunkt: schlappe 200€. Da ich rel. viel Fachliteratur lese war mir suspekt, noch nie etwas von diesem Enzym gehört zu haben. Bei Medline habe...
TKTL1-Bluttest - hat jemand schon davon gehörtRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 268   Teilnehmer: 11   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen