Tinnitus nach Unterkieferkraktur

von  Mitglied Dr. ... (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde) am  24. Juni 2010
Tinnitus nach Unterkieferkraktur
liebe Kollegen, ich habe eine Patientin zu begutachten , die etwa 9 Monate nach einer UK-Fraktur mit nachfolgender Minniplattenosteosynthese einen Tinnitus entwicklet hat. Dieser wird nunmehr ursächlich auf den Unfall zurückgeführt. Kann man dem folgen? Wieso soll eine sich entwickelnde muskuläre Inbalance zu einem Tinnitus führen?
Tinnitus nach UnterkieferkrakturRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Tinnitus, Kieferfraktur
Fachgebiet: 
Leser: 248   Teilnehmer: 11   Kommentare: 20
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden