TI... Zeit zu handeln... vielleicht ist es noch nicht zu spät

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  2. April 2018
TI... Zeit zu handeln... vielleicht ist es noch nicht zu spät
Da bin ich echt verwundert... jeder 2. Beitrag handelt von TI und davon möchte gefühlt jeder 2. lieber 1% Honorar abgeben, als sich an die TI anzuschließen. Bei der Petition haben aber gerade mal lächerliche 600 Kolleginnen und Kollegen unterschrieben... mit so wenig Resonanz hätte ich nicht gerechnet... nun haben wir einen Weg, um unser Anliegen vorzutragen... warum macht Ihr nicht mit???...
TI... Zeit zu handeln... vielleicht ist es noch nicht zu spätRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Anästhesiologie, Augenheilkunde, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Humangenetik, Hygiene und Umweltmedizin, Innere Medizin, Kinder- und Jugendmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Neurologie, Nuklearmedizin, Pathologie, Pharmakologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Physiologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Radiologie, Rechtsmedizin, Strahlentherapie, Transfusionsmedizin, Urologie, Zahnmedizin, Allgemeinmedizin, Notfallmedizin, Komplementärmedizin, Allergologie, Psychologische Psychotherapie, Palliativmedizin, Neurologie und Psychiatrie, Intensivmedizin, Schmerzmedizin, Schlafmedizin
Leser: 11456   Teilnehmer: 49   Kommentare: 84
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend