TI-Umstellung für betagte Kollegen sinnvoll?

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  25. März 2018
TI-Umstellung für betagte Kollegen sinnvoll?
Sitze gerade an einem wundervollen Sonntagmorgen mit Bergblick vor einem Stoss Papier, in welchem man sich mit den Modalitäten der TI - Umstellung beschäftigt. Da ich nur noch ein bis zwei Jahre mit meiner halben Zulassung arbeiten möchte (bereits laufende Behandlungen zu Ende führen) will ich diesen Aufwand nicht mehr;Honorarkürzungen nehme ich in Kauf, ist eh nicht mehr viel. Frage an die älteren KollegIinnen: Wie gehen Sie damit um? Wie verwalte ich dann meine...
TI-Umstellung für betagte Kollegen sinnvoll?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1818   Teilnehmer: 17   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?