Thyreoglobulin als postop. Tumormarker

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  30. April 2018
Thyreoglobulin als postop. Tumormarker
Bedeutet der Nachweis von Thyreoglobulin nach totaler Thyreoidektomie mit zentraler Dissektion wegen papillärem Schilddrüse-Ca (3 cm Durchm), dass bei der 35-jährigen Pat. noch maligne Zellen im Körper sind? Es besteht pT1b, N1,Mo. Der Nachweis eines Lymphknoten ist Zufallsbefund im Resektionspräparat gewesen. Postop erfolgte RJT mit 1,1 GBq. Thyreoglobulin wurde postop und 5 Monate nach RJT mit 0,2 ng/ml gemessen bei unauffälligem Anti-Thyreoglobulin.
Thyreoglobulin als postop. TumormarkerRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 770   Teilnehmer: 3   Kommentare: 3
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen