Thorakaler Druck beim Brustschwimmen

von Dr. ... (deaktiviert) (Innere Medizin) am  8. Oktober 2011
Thorakaler Druck beim Brustschwimmen
Es geht um einen Mann, 71 J, mit Z.n. Myokardinfarkt 10/10, 1-G-KHK, ischämische Cardiomyopathie mit einer EF von 40%, Z.n. PTCA und BMS in den RIVA, PTCA von RD1und RD2. Er ist im Alltag beschwerdefrei, auch bei Belastung. Wenn er Brustschwimmen macht, spürt er seit dem Infarkt einen thorakalen Druck - aber: wenn er eine Schwimmhilfe für Kinder benützt (Schwimmgürtel), dann spürt er den Druck nicht. Der Druck ist vom Charakter her auch unterschiedlich von dem...
Thorakaler Druck beim BrustschwimmenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Thorakales Druckgefühl - Brustschwimmen - Z.n. Myokardinfarkt
Fachgebiet: 
Leser: 689   Teilnehmer: 18   Kommentare: 37
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen