Therapeutische Empfehlungen bei Sjögren-Syndrom im zahnärztlichen Bereich?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  10. Mai 2012
Therapeutische Empfehlungen bei Sjögren-Syndrom im zahnärztlichen Bereich?
Eine Neuaufnahme stellte sich zur Routinekontrolle und Zahnbehandlung vor. Vor einem halben Jahr erhielt sie die Diagnose des Sjögren-Syndroms und Lupus erythematodes und möchte nun Empfehlungen meinerseits zu Mundspüllösungen (nicht zu scharf) und Mundhygienartikeln. Die Mundtrockenheit scheint noch nicht sehr stark ausgeprägt zu sein, jedoch wollen wir beim nächsten Termin auch mal die Speichelfließrate bestimmen um den Verlauf zu dokumentieren. Die...
Therapeutische Empfehlungen bei Sjögren-Syndrom im zahnärztlichen Bereich?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Sjögren-Syndrom, dentale Prophylaxe, Mundtherapeutika
Fachgebiet: 
Leser: 841   Teilnehmer: 10   Kommentare: 25
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10