Tetanus-/Diphtherieimmunisierung bei jungem Erwachsenen

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  7. Juli 2010
Tetanus-/Diphtherieimmunisierung bei jungem Erwachsenen
29 jähriger gesunder , aus Vietnam stammender Patient stellt sich erstmalig in der Hausarztpraxis vor. Lebt seit 5 Jahren in Dt.. Keinerlei Nachweis über Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio oder Pertussis. Sei in Vietnam in der Armee mal geimpft worden, weiss nicht, wogegen. Wie geht man hier am besten vor, welche Impfstoffe kommen infrage? Herzlichen Dank, Brobitz.
Tetanus-/Diphtherieimmunisierung bei jungem ErwachsenenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: ungeimpfter Erwachsener
Fachgebiet: 
Leser: 855   Teilnehmer: 13   Kommentare: 40
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen