Telematik

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  12. November 2018
Telematik
Mich beschäftigt es schon eine ganze Weile und ich habe den Eindruck, dass aus medizinischer Sicht, kaum ein Kollege die Telematik für sinnvoll erachtet. Gibt es denn keine Möglichkeit, dass sich die Kollegenschaft GEMEINSAM gegen die Telematik stellt, z.B. dich eine Abstimmung unter ALLEN Betroffenen? Oder sind wir hier nur ein kleines Dorf von Unbeugsamen ? Den Honorarabzug kann man verschmerzen, aber es werden sicher andere Zwangsmaßnahmen später eingeleitet, wenn...
TelematikRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 12698   Teilnehmer: 57   Kommentare: 268
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend