Teilgebietsradiologie mit Nutzung der Anlage durch mehrere Ärzte

von  Mitglied Dr. ... (Chirurgie) am  4. März 2016
Teilgebietsradiologie mit Nutzung der Anlage durch mehrere Ärzte
Ich habe eine Frage zur Mitnutzung eines Röntgengerätes. Wenn ich mich richtig an die Kurse erinnere, muss der Arzt, der die rechtfertigende Indikation stellt, bei der Untersuchung vor Ort sein. Wir werden mit unserer Praxis umziehen. Bisher waren wir mit dem Röntgengerät, welches ich für die Teilgebietsradiologie nutze, zumindest im selben Haus untergebracht, jetzt soll es in ein anderes Gebäude gehen, allerdings auf dem selben Gelände. Darf ich dann weiter...
Teilgebietsradiologie mit Nutzung der Anlage durch mehrere ÄrzteRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 447   Teilnehmer: 7   Kommentare: 15
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden