TEE versus Cardiac MRT

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  12. Juni 2009
TEE versus Cardiac MRT
Zur Verifizierung eines möglichen Ringabszesses der Aorta nach Implantation eines composite graft stehen neben dem semiinvasiven TEE auch das nicht invasive Cardiac MR zur Verfügung, welches eben weniger belastend ist. Ob der Dramatik des outcomes eines falsch negativen Befundes, ist die Wahl der Untersuchungsmethode mit der besten Sensitivität von vitaler Bedeutung
TEE versus Cardiac MRTRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: TEE, Cardiac MR, Ringabszess
Fachgebiet: 
Leser: 142   Teilnehmer: 4   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge