Systemischer Lupus erythematodes

von Dr. ... (deaktiviert) (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  26. Juni 2009
Systemischer Lupus erythematodes
30jährige Patientin mit seit 2006 erstdiagnostiziertem SLE, längere Zeit ohne schwerwiegende klinische Symptomatik, sodass Patientin als Arzthelferin voll arbeitsfähig war. Im März 2008 Entbindung. Wenige Tage danach akut einsetzende Beschwerden, insbesondere akut einsetzende massive Muskel- und Gelenkschmerzen, die nach Auskunft der Patientin völlig therapieresistent sind. Immer wieder auch hochfieberhafte Episoden. Patientin wird an einer Uni-Klinik immer wieder...
Systemischer Lupus erythematodesRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Systemischer Lupus erythematodes; Verlauf; Therapieoptionen
Fachgebiet: 
Leser: 367   Teilnehmer: 7   Kommentare: 16
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen